Wie man Vintage Uhren kauft

Wie in meinen anderen Artikeln über den Kauf von gebrauchten Uhren erwähnt, ist der Markt für echte “Vintage” Uhren etwas anderes als für die relativ jungen “Pre-owned” Uhren. Alle Uhren, die vor den 1990er Jahren hergestellt wurden, können als Vintage gelten, obwohl einige Sammler das “höchste” Jahr in den 80er Jahren oder früher platziert haben. Ich würde gerne 1990 als Basis für diesen Artikel verwenden, der meine Tipps zum Kauf von Vintage-Uhren bietet, aber am Ende müssen Sie selbst entscheiden, ob eine bestimmte Uhr alt genug ist Sie müssen es als “Vintage” qualifizieren.

Beim Kauf von Antiquitäten sind zwei sehr wichtige Fragen zu beachten:

• Können Sie dem Verkäufer der Uhr vertrauen?

Hat der Verkäufer einen guten Ruf beim Verkauf von Uhrenamuletten? Schau es dir an! Es gibt genügend Foren, Facebook-Gruppen und Blogs, die der Verkäufer positiv oder negativ erwähnen kann. Obwohl es Klischee klingen mag, lernen Sie auch, Ihren Gefühlen Kräuter zu vertrauen. Wenn das Kaufgefühl nicht gut oder legitim ist, lassen Sie es wissen, und stellen Sie sicher, dass ein weiteres schönes Stück Vintage kommt.

Vintage Omega Constellation watches

• Haben Sie so viel Wissen wie möglich mit der Uhr, die Sie kaufen möchten?

Reading WatchTime und WatchTime.com ist immer eine gute Informationsquelle (natürlich)! Aber schau dir andere Partner-Watch-Blogs wie Watch-Insider, Fratello Watches und mehr an. In Vintage-Uhren gibt es durchaus eine Abdeckung. Google ist dein bester Freund, wenn du gerade anfängst. Manchmal können Sie kleine Websites finden, die auf eine Marke oder sogar ein Modell spezialisiert sind, und diese können Juwelen sein. Ein Beispiel ist diese Website in Vintage Omega Constellation Uhren. Eine wirklich erstaunliche Informationsquelle, und alles ist kostenlos. Und mit Websites haben wir auch alte Dinge, Bücher genannt. Vergiss sie nicht.
Der Mondani-Verlag hat mit der Rolex-Uhr-Dokumentation gute Arbeit geleistet, aber ein anderes Buch über Speedmaster-Uhren (über WatchPrint), nur Moonwatch, setzt neue Maßstäbe. Bücher wie diese mögen teuer erscheinen, aber sie können verhindern, dass Sie Fehler machen, die Ihnen später ein Vermögen bereiten. Lesen Sie hier, warum Sie in ein tolles Uhrenbuch investieren sollten. Im WatchTime Shop finden Sie eine Auswahl verfügbarer Titel, die ebenfalls verwendet werden können. Auction-house Websites und Kataloge sind eine weitere interessante Informationsquelle.
Vor allem gibt es einige andere Dinge zu beachten, von denen ich in meinem Artikel über gebrauchte Uhren im Allgemeinen gesprochen habe. Auf der nächsten Seite lehre ich sie speziell für Vintage-Uhren:

Servicehistorie

Erwarten Sie nicht, dass Rechnungen aus den 1950er und 1960er Jahren in den Verkauf einbezogen werden. Ich nehme an, deine Eltern oder Großeltern sind immer noch da, nicht wahr? Es ist wichtig, dass eine Vintage-Uhr technisch in Ordnung ist. Ansonsten kann man zur Verfügbarkeit (und Preis!) Von Ersatzteilen zur Hölle fahren. Es kann ein langer Weg sein. Ich musste mehr als ein Jahr auf einen lustigen Teil der Bewegung für einen meiner 1950er Omegas warten. Einige Uhrmacher können Teile selbst kopieren oder etwas aus einer anderen Bewegung wiederverwenden. Es ist am besten, die Uhr als Dienst zu betrachten, aber die Quittungen von einem guten Wärter werden auch die Arbeit machen – solange es einen Beweis dafür gibt, dass Wachhund gepflegt wird.
Kästen und Papiere

Wenn eine Uhr 30 oder 40 Jahre alt ist, sind die Originalkartons und Handbücher in der Regel weg. Wenn möglich, achten Sie darauf, die richtige Box für Ihre Uhr zu bekommen. Es sollte mit der tatsächlichen Uhr oder zumindest der Länge der Zeit übereinstimmen. Im Laufe der Jahre verwenden einige Uhrenmarken unterschiedliche Boxen für ihre Uhren. Einige Marken können Ihnen Informationen über die richtigen Boxen und Handbücher geben.

Ein anderes Thema, das ich erwähnen möchte, ist “Herkunft”. Seien Sie vorsichtig, wenn ein Uhrenverkäufer Ihnen Gegenstände anbietet, die Sie an eine Uhrenquelle senden können, um Ihnen zu beweisen, dass dies echt ist. Diese können Bilder von Personen umfassen, die Uhren auf der Unterschrift der Unterschrift des ersten Besitzers tragen. Ich bin hier kein Witz, oder?

This entry was posted in Omega Aqua Terra Uhren, Omega Constellation and tagged , , . Bookmark the permalink.

Comments are closed.